Artenschutz

Die Vernichtung der Artenvielfalt findet nicht nur im Regenwald in Südamerika, Südostasien und in den Savannen Afrikas statt – sie passiert jeden Tag auch hier in Niedersachsen. Über 7.000 Tierarten gelten in Deutschland als gefährdet oder sind sogar vom Aussterben bedroht.

Haben Sie sich nicht auch schon gefragt, wohin die Spatzen verschwunden sind? Warum es nur noch so wenige Libellen und Schmetterlinge gibt? Und warum fällt es den Störchen so schwer, bei uns in Niedersachsen zu brüten?

 

Durch zunehmende Zersiedelung und die fortschreitende Industrialisierung und Intensivierung der Landwirtschaft verlieren viele Tiere in unseren Kulturlandbereichen ihre Nahrungsgrundlage oder Unterschlupfmöglichkeiten. Dabei kann dagegen so viel getan werden!

 

Machen auch Sie mit: Schützen Sie Tiere in ihrem Alltag! Mit nur wenig Aufwand können Sie zuhause etwas für den Tier- und Artenschutz tun. Stellen sie zum Beispiel im Garten Insektenhotels auf, und verzichten Sie vor allem auf Pflanzenschutzmittel. Damit tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und helfen gleichzeitig dem Artenschutz.

 

Nisthilfe, Picture Esk/CC BY NC 2.0/flickr.com


Es gibt so viele Möglichkeiten – packen wir’s an!

Der BUND setzt sich auf politischer Ebene für den Erhalt der Lebensräume ein und auch in vielen Verfahren – zum Beispiel wenn neue Straßen durch schützenswerte Natur führen sollen.

Ein Schwerpunkt des BUND Niedersachsen ist der Schutz der letzten Moore im Land. Ein Beispiel dafür ist das erfolgreiche Projekt in der Diepholzer Moorniederung, wo der BUND seit Jahrzehnten die Moore erhält und wiedervernässt. Dadurch bleibt der Lebensraum vieler seltener Tier- und Pflanzenarten erhalten. Gleichzeitig wird das Klima geschont, weil Moore als CO2-Senken fungieren.



  • Direkt zur Online-Spende, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Folge uns auf facebook
  • Newsletter abonnieren

Die Wildkatze braucht Mäuse...

Jetzt BUND-Mitglied werden

Das Miteinander von Menschen und in Bienen – werden Sie jetzt BUND-Mitglied und erhalten Sie für kurze Zeit den Bestseller-Roman als Dankeschön!

Jetzt Mitglied werden!

Beobachtungstipp

Jahresbericht 2016

Agrarbündnis Niedersachsen

aktion-moorschutz.de/

Give me Moor!

Suche