TTIP

Es geht weiter

STOP CETA, TTIP – Busfahrten organisieren!

17.09.2016, 12 Uhr,  Hamburg Rathausmarkt
 
Nach den erfolgreichen Großdemos in Berlin 2015 und Hannover 2016 ruft das breite Bündnis von Umweltverbänden, Gewerkschaften, Sozialverbänden und Kulturschaffenden im September zu Demonstrationen in sieben deutschen Großstädten auf. In Hamburg wird sich die Zivilgesellschaft für einen gerechten Welthandel auf dem Rathausplatz treffen. Der BUND Niedersachsen e.V. ruft mit dem Hamburger  Landesverband auf, sich daran zu beteiligen.
Für die Organisation von Bussen gibt es hier einen Leitfaden.

Weitere Informationen unter: www.ttip-demo.de

TTIP-Verhandlungen gefährden Schutz vor fragwürdigen Agrarprodukten und risikobehafteten Chemikalien

Nur eine Woche nach der Großdemonstration in Hannover „TTIP, TISA, CETA Stoppen!“ am 23. April, wird durch erste geleakte Verhandlungsprotokolle erschreckend deutlich, wie begründet der Widerstand gegen die Freihandelsabkommen zwischen Nordamerika und Europa ist.  Mehr...



  • Direkt zur Online-Spende, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Folge uns auf facebook
  • Newsletter abonnieren

Die Wildkatze braucht Mäuse...

Jetzt BUND-Mitglied werden

... und Sie erhalten als Begrüßungsgeschenk das viel beachtete Buch „Das geheime Leben der Bäume“.

Jetzt Mitglied werden!

Beobachtungstipp

Jahresbericht 2015

Agrarbündnis Niedersachsen

aktion-moorschutz.de/

Give me Moor!

Suche