Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Niedersachsen

Energie

Schon im Jahr 2050 könnte die Energieversorgung in Deutschland vollständig klimaneutral sein. Um die CO2-Emissionen in den kommenden Jahren drastisch zu senken, müssen wir heute unsere Energieversorgung auf erneuerbare Energie umstellen. Was technisch möglich ist, muss jedoch politisch entschieden werden. Gerade wir in Niedersachsen sollten uns für eine Energiewende stark machen: Die Folgen der fossilen Energieträger wie klimaschädliche Kohlekraftwerke, Fracking-Bohrungen und Atommüll haben wir hier direkt vor Augen. Der BUND kämpft daher für eine beschleunigte Energiewende in Bürgerhand.

Der BUND fordert

  • Energiewende beschleunigen: 100 % Erneuerbare Energien im Jahr 2050 ist möglich!
  • Fracking verbieten! Menschen, Klima und Natur schützen statt Profitinteressen zu bedienen!
  • Dezentral läuft‘s besser: mehr Kraft-Wärme-Kopplung und weniger Stromtrassen!
  • Atomausstieg beschleunigen: Alle Atomkraftwerke sofort stilllegen! Atomkraft ist unverantwortlich!
  • Kohleausstieg deutlich vor 2030: Kein Neubau von Kohlekraftwerken, keine Entschädigungen mehr für die Abschaltung alter Kraftwerke!
  • Erneuerbare Energien umweltverträglich ausbauen! Naturschutz nicht gegen Energiewende ausspielen!
  • Energieverbrauch senken: Verbindliche Regelungen fürs Stromsparen und mehr Energieeffizienz beschließen!
  • Energiewende in Bürgerhand: Erneuerbare-Energien-Gesetz für die Energiewende in Bürgerhand nutzen! Bürgerenergiegesellschaften fördern, nicht zerstören!
  • Kosten der Energiewende fair verteilen! Kohle- und Atomindustrie nicht aus der Verantwortung entlassen!

Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb