Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren.

BUND Landesverband Niedersachsen

Ems im Ohr – 5 Hörstationen entlang der Tideems

01. Oktober 2019 | Artenschutz, BUND, Flüsse & Gewässer, Lebensräume, Mitmachen, Wasser, Flüsse, Meere

Seit dem 10. Oktober 2019 bietet die Audiotour „Ems im Ohr“ fünf neue Gründe, vom Fahrrad abzusteigen, um Wissenswertes und Spannendes rund um die Ems und den „Masterplan Ems 2050“ zu erfahren. Die Hörstationen der neuen Audio-Radtour animieren auf der ca. 43 Kilometer langen Rundstrecke, kleine Lauschpausen einzulegen. Die Tour „Ems im Ohr“ startet an der Naturschutzstation Ems in Moormerland und führt bis zur ehemaligen Badestelle in Jemgum. Auf unterhaltsame und sehr persönliche Art kommen in den Hörbeiträgen Emsanwohner und Experten zu Wort und vermitteln spannendes Hintergrundwissen mit Bezug zu den Wegpunkten an der Ems.

Mehr Infos

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb