BUND Landesverband Niedersachsen

Meere

Von Emden bis nach Otterndorf erstreckt sich die Nordseeküste in Niedersachsen über 750 Kilometer Länge. Die Flüsse Ems, Weser und Elbe münden hier ins Meer. Die Tiere und Pflanzen an der Nordsee und ihrer Küste faszinieren uns mit ihrer Vielfalt und Schönheit. Diese gilt es zu bewahren. Doch diese einzigartigen Lebensräume sind unter anderem durch Überfischung, Überdüngung, Schifffahrt, Ölbohrungen, Plastikmüll und Tourismus bedroht. Der Schutz der Nordsee ist dem BUND Niedersachsen ein besonderes Anliegen.

Der BUND fordert

  • Vermüllung der Meere stoppen! Mikroplastik und andere Kunststoffe in Kosmetika und Reinigungsmitteln verbieten!
  • Nähr- und Schadstoffeinträge aus der Landwirtschaft vermindern!
  • Verbindliche Ziele und Maßnahmen in der Meeresschutz-Rahmenrichtlinie verankern!
  • Europäische Schutzgebiete ("Natura 2000") als Rückzugsgebiete für bedrohte Arten sichern!
  • Strengere Vorgaben für einen sauberen und sicheren Schiffverkehr: Schiffsemissionen senken! Schiffverkehr reduzieren!
  • Erkundungen für Öl- und Gasförderung in Schutzgebieten untersagen!
  • Keine Kabeltrassen und Pipelines durch Schutzgebiete!

Helfen Sie uns beim Meeresschutz

Jetzt Spenden

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb