BUND Landesverband Niedersachsen

Corona SOS: weiterhin geschlossen

Helfen Sie den BUND Nationalpark-Häusern: So unterstützen Sie die Natur und den Naturschutz an den schönsten Urlaubs- und Ausflugszielen Niedersachsens. Ein Besuch lohnt sich immer.

Von der Krise bedroht: BUND-Einrichtungen in Not

Nach der Wiederöffnung im Sommer konnten die acht BUND Nationalpark-Häuser und Besucherzentren wieder etwas aufatmen, nun sind sie erneut geschlossen. Ein weiterer schwerer Schlag - alle Naturzentren sind von der Krise hart betroffen: Ab März 2020 waren sie geschlossen. Veranstaltungen konnten nicht stattfinden. Die Folge: massive Einnahmeausfälle bei weiter laufendenden Kosten. Und jetzt wieder: Seit Mitte November 2020 und bis mindestens Ende Januar 2021 dürfen keine Besucher in die Ausstellungen. Veranstaltungen müssen ausfallen. Tiere z.B. in Aquarien mussten und müssen jedoch gut weiterbetreut werden. Auch ihre Zukunft steht mit der unsicheren Situation der Naturzentren auf dem Spiel.

Wie geht es weiter?

Unter dem Motto "Wir bringen Ihnen die Natur nach Hause" haben uns die Häuser während der Schließung im Frühjahr 2020 mit Videos, Infos und Tipps zur Natur vor Ort erfreut. Wattwanderungen, Führungen und Exkursionen konnten im Sommer mit Abstand weder stattfinden. Nun der erneute Stillstand. Wie soll es langfristig weitergehen? Erst beim direkten Erleben wird uns bewusst, wie spannend, großartig und schützenswert unsere Natur ist. Wie schafft es der kleine Wattwurm, so viele "Spaghetti-Häufchen" in den Nordseesand zu setzen? Wie duftet die Harz-Wildnis? Wie lange entdecken wir bei einer Kanutour von Burg Lenzen aus noch Elbebiber? Ob die wichtige Arbeit der Einrichtungen für Naturschutz, Umweltbildung und Naturerlebnis auf Dauer gesichert ist: weiter unklar.

Helfen Sie mit!

Eine hoch bedrohliche Situation für die Nationalpark-Häuser, die wir nur gemeinsam meistern können. Zusammen mit Ihrer Unterstützung. Mit einer Spende helfen Sie, diese Zentren des Umwelt- und Naturschutz und tollen Ausflugsziele am Leben zu halten. Die Nationalpark-Häuser und ihr Einsatz für Umwelt und Naturschutz sind von unschätzbarem Wert.

Helfen Sie mit, die Zukunft der Nationalpark-Häuser zu sichern!
Bitte als Spendenzweck "Einrichtungen" auswählen. Herzlichen Dank!

Jetzt Spenden!

Erneute Schließung: bis Ende Januar

Mindestens bis 31.01.2021 sind die Ausstellungen der 6 BUND-Häuser an der Nordsee, im Harz und in den Elbauen geschlossen. Auch alle Veranstaltungen müssen leider ausfallen.

Mehr über alle Einrichtungen des BUND Niedersachen erfahren Sie hier.

BUND-Bestellkorb